Stellen

Berufliche Erfüllung und Freude an der Arbeit mit Menschen sind wesentliche Beweggründe für die Tätigkeit in der Kinderspitex. Unser Ziel ist es, zum Wohle der Kinder engagierte und motivierte Fachkräfte zu beschäftigen. Dafür bieten wir eine attraktive Infra-struktur auf modernem Stand, ein nachhaltiges Unternehmenskonzept, eine teamorientierte Führungsstruktur und fortschrittli-che Rahmenbedingungen.Eine markt- und leistungsgerechte Entlöhnung bildet die Basis je-des Anstellungsverhältnisses. Durch die angemessene, freiwillige Ausrichtung von Nacht-, Wochenend- und Feiertagszulagen wird auch der zeitliche Spezialeinsatz honoriert.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns ein grosses Anliegen, weshalb wir diese mit gezielten Massnahmen aktiv unterstützen. So wird beispielsweise die Mutterschaftsentschädigung ab dem Tag der Niederkunft während 16 Wochen ausgerichtet und beträgt 80% des zuletzt bezogenen Lohnes (Mindestvorgaben gemäss OR 80% während 14 Wochen).Beim Aufenthalt eines Kindes in einer Kinderbetreuungsstruktur wird anteilsmässig ein pauschaler Beitrag von CHF 20.- pro Tag (max. 5 Tage) und Kind vergütet. Die Lohnfortzahlung bei Krankheit/Unfall liegt bei 730 Tagen.Daneben sind eine ganze Reihe weiterer Vorteile bei unseren Mitarbeitenden beliebt, z.B. grosszügige Treueprämien in Form von einer gestaffelten Zusatzbesoldung oder Ferientagen alle 5 Dienstjahre. Geschätzt werden zudem die unbeschränkte Kilometervergütung, Vermittlungsprämie, sowie verschiedene Team- und Mitarbeiter-Anlässe.