Spenden

Wo weder Versicherer wie Krankenkassen oder die Invalidenversicherung noch Gemeinden oder Kantone die zwingend benötigten Pflegen decken werden die Kosten durch uns übernommen – finanziert durch Spenden von Privatpersonen, Stiftungen, Kirchgemeinden und Firmen. Wir sind dringend auf Ihre Spenden angewiesen - herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Falls Ihre Spende zweckgebunden für eines der folgenden Projekte verwendet werden soll bitten wir dies unter Bemerkungen zu vermerken:

Gerne stellen wir Ihnen einen Einzahlungsschein per Post zu. Diesen können Sie hier bestellen oder ganz einfach unsere IBAN CH85 0873 1555 0307 4200 2 verwenden.