Wir suchen: Räumlichkeiten (Haus, Wohnung, Unterkunft) in den Regionen Mittelland und Nordwestschweiz für 6 Wochenenden

08.06.2021

Seit Herbst 2019 bietet die Stiftung Joël Kinderspitex in der Ostschweiz sehr erfolgreich die WG Kunterbunt an. Dieses spendenfinanzierte Angebot richtet sich an Familien, deren Kinder bereits durch die Stiftung Joël Kinderspitex betreut werden. Von Freitagabend bis Sonntagabend können die Familien ihr beeinträchtigtes oder krankes Kind in die Obhut erfahrener Pflegefachfrauen geben. Maximal 6 bis 8 Kinder mit verschiedenen somatischen und psychosomatischen Krankheitsbildern werden aus einem Team aus dipl. Pflegefachfrauen und verschiedenen Hilfspersonen rund um die Uhr betreut und gepflegt. Neben der täglichen Körperpflege, der Ernährung, Bewegungsübungen und pflegerischen Verrichtungen wie z.B. Absaugen, Kanülenpflege, PEG-Versorgung und Wundpflege bleibt genügend Zeit zum Spielen und für Ausflüge in die nähere Umgebung.

Das Angebot wird der hohen Nachfrage wegen im 2022 auch im Mittelland sowie in der Nordwestschweiz Fuss fassen. Dafür sind wir nun intensiv auf der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten. Dies kann ein Bauernhof, eine Kindertagesstätte, ein Haus, Wohnung etc. sein. Haben Sie an Wochenenden freie Räumlichkeiten? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und Angebote, welche wir dann sorgfältig bezüglich Umsetzbarkeit, Budget und Lage prüfen - herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Für Rückfragen und Angebote freuen sich unsere Projektverantwortlichen:
Susanne Lüthi, Stv RL, Susanne.luethi@joel-kinderspitex.ch, 079 212 78 53
Claudia Plüss, Stv. RL, claudia.pluess@joel-kinderspitex.ch, 079 893 13 08

Stiftung Joël Kinderspitex, Schweiz
WG Kunterbunt-Team

 

Impressionen aus einem WG Kunterbunt-Wochenende vom September 2020

 

Kommentar schreiben