Jubiläums-Veranstaltung vom 29. Mai 2021 abgesagt

06.10.2020

Aufgrund der Corona-Pandemie und der aktuell unvorhersehbaren Entwicklung sehen wir uns leider gezwungen, die für den 21. Mai 2021 geplante Jubiläums-Veranstaltung zum 30-jährigen Bestehen der Stiftung Joël Kinderspitex Schweiz erneut abzusagen.

In den Hallen des Aeschbachquartiers in Aarau planten wir mit unseren Klientinnen und Klienten, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, unseren Spendern, Gönner, Sponsoren und weiteren interessierten Festbesucherinnen und Festbesucher das 30-jährige Bestehen der Stiftung Joël Kinderspitex zu feiern. Verschiedene Attraktionen, wie zum Beispiel ein Karussell, eine Hüpfburg, Kinderschminken, Zuckerwatte, ein Kinderkonzert und vieles mehr sollte unseren kleinen und grossen Besuchern ein spannendes Festprogramm bieten.

Der Stiftungsrat und die Geschäftsleitung haben nun schweren Herzens beschlossen, die Jubiläumsfeier abzusagen und stattdessen im Jahre 2025 das 35-jährige Bestehen der Stiftung zu feiern. Das neue Detailprogramm sowie die Einladungen an unsere geladenen Gäste und Mitarbeitenden werden frühzeitig versandt. Unsere Sponsoren werden über die erneute Verschiebung persönlich informiert. Viele haben bereits versichert, uns auch anlässlich der 35 Jahre Jubiläumsfeier zu unterstützen - herzlichen Dank.

Wir freuen uns schon heute sehr, Sie und Ihre Familie im Jahre 2025 an den Festlichkeiten der Jubiläums-Veranstaltung 35 Jahre Joël Kinderspitex begrüssen zu dürfen.

Freundliche Grüsse

Stiftung Joël Kinderspitex
Der Stiftungrat und die Geschäftsleitung

Kommentar schreiben